Dienstag, 4. Februar 2014

A L I S T.


Seine neue Jeans mit dem Schreiben zu verdienen, ist manchmal hart. Wie oft grüble ich, ob das jetzt nicht zu abgedroschen klingt, floskelhaft und langweilig. Ich überlege hin und her und komme nur schwer mit dem Schreiben voran. Dann mache ich meist eine Nagellackpause, die mich ablenkt und beruhigt. Außerdem schreibt es sich mit roten Fingernägeln besser. 
Blöd nur, wenn mittlerweile Nagellacke nicht einfach mehr "457" heißen, sondern "a list" und ich erneut anfange über die Schwierigkeit Wortfindung nachdenke. Was soll mir "a list" sagen? _______________________ alles und nichts. 
Wenn ich mein Denken in Zahlen ausdrücken könnte. Wie Mathematiker. Für alles ein System, eine Formel, eine Zahlenabfolge und … eine Lösung. Jedoch nicht meine.
Also nehme ich die "a list" mit Humor. Stelle mir den Beruf des Nagellacknamenerfinders vor und möchte nicht tauschen. Wie kommt man auf …

not just a pretty face - Pfirsichrosa
bachelorette bash - Knallpink
bahama mama - lila
power clutch - grau
beach bum blue - hellblau


Wie auch immer - die Nägel sind trocken. Und der Text wartet.

Kommentare:

  1. :D sehr schön.
    das glaub ich dir... so geht es mir sogar ohne geld damit verdienen oft genug.
    und tatsächlich ist mir die bescheuerte namensgebung von nagellack auch schon belustigend aufgefallen. Neben nichtssagend gibt es da auch gern mal eindeutig abgedroschen. Ich sag nur "Purple Reign", ohweh.
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ich mag die namensgebung des nagellacks. irgendwie.
    neben mir steht "allure".
    und er fühlt sich auch so an. ein wenig.
    es sind doch die kleinigkeiten. und wenn ein cremebeige auf einmal ein "allure" ist, dann fühlt sich das gleich viel verlockender an.
    so nämlich.

    viel erfolg noch dabei, die neue jeans zu verdienen!:)

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  3. ich würde mal einen tag praktikum beim nagellacknamenerfinder machen :D

    AntwortenLöschen
  4. hehe sehr schön! und "a list" hab ich auch... eine meiner lieblingsfarben und sowieso von meiner lieblingsmarke ;-)
    und wenn es mit dem schreiben nicht klappt, hast du auf jeden fall nagellackfarben-erfinder-potential.

    allerbeste grüße
    jules

    AntwortenLöschen
  5. Das Foto ist fantastisch, die Texte kommen oder nicht, mit Nagellack hab ich's noch nicht probiert ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen