Freitag, 31. Mai 2013

ST Ü C K E V OM G LÜ CK.

Geschichten, die glücklich machen oder einen zum Lachen bringen, müssen geteilt werden. Die Fragen von Steffi zum Foto-Fragen-Freitag zielen diese Woche auf genau das ab. Und fassen meine Woche auch ganz gut zusammen.


 Glück der Woche? S T R E I C H E N. Weiß ist alles, nun kommt wie angekündigt: L A C H S R O S A. Flamingopink. Und: aussortieren. Ich muss mich von Magazinen trennen. Die Stapel kippen um. Tatkraft tut übrigens gut, wenn man sonst nur geistig produziert.



Die Geschichte meiner Woche? UND Laut gelacht habe ich über mich, nachdem ich mich so sehr ärgern musste, dass Tränen unterdrückt wurden. Ich war beim Frisör und habe nur 10 cm gelassen, statt mich 20 cm zu trauen. Als ich draußen war, war mich so nach L O N G B O B, wie nie. Andere weinen über zu viel ab, ich über zu wenig. Würde ein Frisörtermin nicht genauso viel kosten, wie ein neues, altes Klapprad, dann hätte, hätte Fahrradkette.... 



Mit wem warst du diese Woche glücklich? Mit mir. Und mit meiner Mutter. Meiner Freundin und mit wissbegierigen Kindern. Die Erkenntnis, dass man sein Glück kennen darf, macht mein G L Ü C K aus.  Jeden Tag etwas anderes Kleines, summiert gesehen, das große.




Was ich am Sonntag mache? Diese Espadrilles bestellen und mich auf den Sommer freuen. Und das Paket.



Worauf ich mich nächste Woche freue? G E B U R T S T A G S W O C H E. Geburtstage feiere ich gerne, da ich größte Freude an Tisch decken, Familie einladen und Freunde drücken finde. Besonders wenn es mein Eigener ist. Und das Wetter sagt: S O N N E.


Kommentare:

  1. Ach herrlich, deine Antworten. Ich gehe morgen zum Frisör... mal schauen, wieso ICH die Tränen unterdrücken werde. MANN würde sich wieder totlachen...
    Mensch, und jetzt bitzelt es mich doch wieder. Die Lika Mimikas wollte ich mir auch schon bestellen. Es gab sie letztens im Sale bei Monoqi nur nicht in meiner Größe und da dachte ich dann, ja gut, es soll nicht sein. Aber wie ich sie da wieder so sehe..... mhhhhh
    Viel Spaß beim Kaffeeklatsch mit Freunden und Familie. Mein Tisch würde ähnlich gedeckt aussehen, habe auch das Zwiebelmuster ;-)
    Lg
    Katinka

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Bilder! Lachsrosa - Flamingopink klingt super :) Bin auf die Ergebnisse gespannt.
    Deine langen Haare stehen dir super, also kein Grund dich zu ärgern.

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Antworten hast Du gefunden.
    Besonders gefällt mir das Haarbild! Vielleicht einfach selbst Hand anlegen?

    Happy Freu- und Frei-day ♥
    Gabs

    AntwortenLöschen
  4. Die Schuhe sind ein Traum!
    Ein wunderbares Wochenende und herzlichen allerliebsten Glückwunsch zum Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder!
    Ein entspanntes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. flamingopink .... wie mutig. mut tut gut. vielleicht sollte ich auch mal losmuten. denn mein veRändeRungsdRang wiRd bald zu einem Reißenden fluß .... und ja: glück/lich. so wahRe weise woRte. danke.
    liebe wochenendgRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  7. huiuiui, liebe marleen, diesen post mag ich sehr, vom ersten wort bis zum letzten punkt mit jedem buchstaben, zeichen und bild dazwischen. den fein- und tiefsinn, den humor, die wahl, die zusammenstellung, wsjo, wie der russe vermutlich sagen würde, würde er lateinische buchstaben verwenden.
    vorausgratulieren soll man ja nicht (was man alles nicht soll!), daher: später dann.
    liebe grüße von ulma

    AntwortenLöschen
  8. Du hast es geschafft – jetzt muss ich mir die Lika Mimikas wirklich bestellen :)

    AntwortenLöschen
  9. spät, aber herzlich - für dich marleen: alles liebe ... om.

    AntwortenLöschen