Freitag, 11. Oktober 2013

N U T Z U N G S V E R H A L T E N.


Dein Haar glänzt so, der Tee schmeckt ja gut und warum ist deine Haut nicht mehr zu trocken? Ich stelle gerne Fragen, forsche im Alltag nach, stelle fest, um, ganz eigennützig, von Erfahrungen anderer zu profitieren.

Nach meinem Sommer offline und einem Rundgang online fällt mir auf, dass einige Beautyblogger ihren Badezimmermüll neuerdings sammeln und fotografieren. Erst leicht verwundert, dann doch ganz hilfreich das öffentliche N U T Z U N G S V E R H A L T E N. Denn was man leert, das hat man meist gemocht. 
Und irgendwie erzeugt fremder Müll Spannung.

Auch ich verbrauche. Eine Woche mit einem Auge auf Müll macht sogar sparsam im Umgang mit Verpackung. Was schmeißt man weg, wieviel Plastik ist eigentlich in meinem Leben?

Meine Sammlung:
Alnatura Agavendicksaft. Ich verbrauche so gut wie kein Zucker, die natürliche Süße der Agave ist mir jedes Mal erneut ein Wunder und mein Lady Grey Tea schmeckt mir mit einem Schuss Saft noch besser. Ich bin große Teetrinkerin und immer auf der Suche nach neuen Sorten. Lady Grey schmeckt ein bisschen wie ihr Mann, dem Earl Grey, aber feiner und gut nach Orange. Feiner ist auch mein Hautbild (welch' Übergang) mit alverde Gesichtstonic Heilerde, ziemlich lang habe ich ein ähnliches Tonic von Kiehls benutzt, alverde ist ebenso gut und kostet ein Drittel. Keine Alternative gibt es für die Creme de Corps, Duft, Einzugsverhalten, Pflege und Verbrauch ist unschlagbar. Verbraucht habe ich zwar das Morroccanoil repair Shampoo, es hielt auch wirklich lange, sieht chic aus, aber ist voller Silikone und nicht besser als andere Shampoos. 
Also, warum glänzen deine Haare so?






Kommentare:

  1. oh, liebe marlene, jetzt muss ich kurz die spielverderberin spielen und dir zu all dem schönen hier sagen, dass die crème de corps chlorhexidine digluconate enthält und das so richtig übel ist ... agavendicksaftflaschen gibts dafür hier auch immer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. äh, marleen sollte das heißen, die finger verselbständigen sich manchmal, verzeih.

      Löschen
    2. Ach das passt mir ehrlich gesagt ziemlich gut, dann brauch ich das Zeug ja nicht mehr kaufen! Hast du n Tipp, Ulma?

      Löschen
  2. Liebe Marleen,
    bei diesem Post musste ich schmunzeln.
    So sehr.
    Ich kenne diese Blogs und Foren..verbraucht. Ha, manchmal finde ich es auch spannend zu schauen, wer was wie wann gemocht und verbraucht hat. Ein, zwei Dinge habe ich mir da auch schon abgeschaut. Aber auch bei den Silikonen musste ich schmunzeln. Wie kann man doch den Tag im Bett damit rumkriegen, wer was wann wie benutzt und Silikone hin und Silikone her. Du kennst die Diskussionen nehme ich an? ;-)
    Bei deinem Lady Grey. Ich habe dazu noch den Mann hier. Und Darjeeling.
    Die Liebe ist also ganz meinerseits.

    Danke für die Schmunzler.
    Liebste Grüße.
    Marie

    AntwortenLöschen